Unsere Leistungen

  • Busfahrt im First-Class-Bus und Beförderung Ihrer Räder/E-Bikes im Fahrradanhänger
  • 5 Übernachtungen im ***Superior Parkhotel Neustadt inkl. „Willkommensschnäpsel“
  • 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • 5x "Landliebe" Frühstücksbuffet
  • 5x 4-Gänge-Genussmenü oder Buffet am Abend
  • tägliche Nutzung der Hotelsauna kostenlos
  • 1x Eintritt zur Therme „Mariba“ am Hotel
  • 4 Radtouren mit qualifiziertem Radreiseleiter und Fährüberfahrt über die Elbe gem. Reiseverlauf
  • Eintritt + Führung Festung Königsstein
  • geführte Stadtrundgänge durch Pirna, Dresden und Meißen
Kategorie: Gruppen-Radreisen
Highlights: Nationalpark Sächsische Schweiz | Festung Königstein | Basteibrücke | Bad Schandau | Dresden | Meißen

Entdecken Sie während dieser abwechslungsreichen und geführten Radreise die faszinierende Landschaft der Sächsischen Schweiz, die nicht nur durch ihre spektakulären Sandsteinfelsen bekannt ist. Mit Ihrem erfahrenen Radreiseleiter radeln Sie durch idyllische Natur, besuchen altehrwürdige Bauten und genießen den Elberadweg in seiner ganzen Schönheit bis nach Dresden und Meißen.

1. Tag – Fr. 22.07.22: Anreise zu Ihrem Hotel in Neustadt

Ihre Räder sind sicher verladen und Ihr Busfahrer bringt Sie sicher und bequem quer durch Deutschland in Ihr Hotel nach Neustadt in der Sächsischen Schweiz. Nachdem Sie Sie Ihre Zimmer bezogen haben, wartet das Abendessen und Sie gestalten den Rest des Tages nach Ihren Wünschen.

2. Tag – Sa. 23.07.22: Nationalparktour Sächsische Schweiz bis Bad Schandau (ca. 32km/mittel)

Nach kurzer Busfahrt beginnt Ihre erste Radtour im östlichen Teil der Sächsischen Schweiz, dem Kern des Nationalparks Sächsische Schweiz. Zwischen den Schrammsteinfelsen, immer entlang des Flüsschens Kirnitzsch, erleben Sie eines der schönsten Naturparkgebiete Europas. Weiter radeln Sie durch das romantische Kirnitzschtal mit Stopp am Lichtenhainer Wasserfall bis nach Bad Schandau zum Elbufer. Hier holt Sie der Bus ab und Sie fahren am Nachmittag zur Festung Königstein. Weithin sichtbar thront die größte Bergfestung Europas 240m hoch über der Elbe. Nach der Besichtigung geht es über die Panoramastraße zurück zum Hotel.

3. Tag – So. 24.07.22: Elberadweg von Bad Schandau bis Pirna (ca. 28km/sehr leicht)

Kaum in den Bus eingestiegen, sind Sie auch schon in Bad Schandau und folgen heute dem Elberadweg auf einem seiner schönsten Abschnitte. Sie radeln entlang imposanter Felsmassive, vorbei an der Festung Königstein, durch den Kurort Rathen mit der weltberühmten Basteibrücke bis nach Pirna, dem Etappenziel. Nach einem geführten Rundgang durch die restaurierte historische Altstadt fährt Sie Ihr Bus zur Basteiaussicht. Während Sie den wunderschönen Blick ins Elbtal genießen, können Sie die heutige Radtour aus 190m Höhe Revue passieren lassen. Nach Ihrer Rückkehr ins Hotel freuen Sie sich sicher schon auf Ihr Abendessen im Hotel.

4. Tag – Mo. 25.07.22: Elberadweg von Pirna bis Dresden (ca. 20km/sehr leicht)

Vom Frühstück frisch gestärkt und entspannter Busfahrt, radeln Sie heute ab Pirna bis in die Altstadt Dresdens. Am Anfang der Sächsischen Weinstraße, im weltbekannten Dresdner Elbtal, führt Sie die Route vorbei an Schloss Pillnitz, der Brücke ,,Blaues Wunder“ und den drei Dresdner Elbschlössern. Im Herzen Dresdens, direkt auf dem Theaterplatz vor der Semperoper, endet die heutige Etappe. Nach einem Rundgang durch die historische Altstadt mit ihren barocken Bauwerken ist noch Zeit den Zwinger, die Frauenkirche oder den Neumarkt zu bewundern. Während der Rückfahrt zum Hotel werden Sie sich bestimmt eine Menge über die Erlebnisse des Tages zu erzählen haben.

5. Tag – Di. 26.07.22: Elberadweg von Dresden bis Meißen (ca. 26 km/mittel)

Nachdem Sie der Bus nach Dresden gebracht hat, führt Sie die heutige Tour entlang der sächsischen Weinhänge mit historischen Elbdörfern, einer Vielzahl kleiner Weingüter und naturbelassenen, grünen Elbauen. Schon bald sehen Sie vor sich die über 1000jährige Porzellanstadt Meißen mit Albrechtsburg und Dom – eines der schönsten gotischen Bauensembles in Deutschland. In Meißen werden Ihre Fahrräder verladen und Sie haben noch Zeit, das mittelalterliche Städtchen auf einem geführten Stadtrundgang zu erkunden. Im Anschluss daran geht es bequem zurück ins Hotel.

6. Tag – Mi. 27.07.22: Heimreise

Im Anschluss an Ihr reichhaltiges Frühstück machen Sie sich dann auf den Weg zurück nach Hause.
  • Busfahrt im First-Class-Bus und Beförderung Ihrer Räder/E-Bikes im Fahrradanhänger
  • 5 Übernachtungen im ***Superior Parkhotel Neustadt inkl. „Willkommensschnäpsel“
  • 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • 5x "Landliebe" Frühstücksbuffet
  • 5x 4-Gänge-Genussmenü oder Buffet am Abend
  • tägliche Nutzung der Hotelsauna kostenlos
  • 1x Eintritt zur Therme „Mariba“ am Hotel
  • 4 Radtouren mit qualifiziertem Radreiseleiter und Fährüberfahrt über die Elbe gem. Reiseverlauf
  • Eintritt + Führung Festung Königsstein
  • geführte Stadtrundgänge durch Pirna, Dresden und Meißen
Newsletteranmeldung Sind Sie dabei?
Reisegutscheine Brauchen Sie noch ein Geschenkidee?
TUI TRAVELStar
Reisebüro Richters GmbH
Bentheimer Straße 27
DE - 48529 Nordhorn
Öffnungszeiten:

Mo.- Fr. 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa. geschlossen