Das erwartet Sie während der einzelnen Präventionskurse

An jedem Termin und bei jeder Gesundheitsreise sind zwei der nachfolgenden Kurse enthalten. Welche Kurse an welchem Termin angeboten werden, finden Sie bei der jeweiligen Reise.

 

Gesunder Rücken, Kurs-ID: KU-BE-DV52LA - Kursleiter: Christian Bruns

In diesem Angebot werden Sie geschulte Kursleiter unterstützen, durch spezielle Bewegungs- und Haltungsübungen Ihren Rücken zu stärken. Gleichzeitig wird dem Bewegungsmangel entgegengewirkt und ein regelmäßiges Ganzkörpertraining angeregt, damit Sie langfristig gesund und aktiv bleiben.

Gesunde Ernährung, Kurs-ID: KU-ER-VA5DQJ - Kursleiterin: Brigitte Kamphaus-Schlenker

Die Kursleiter*innen fungieren als „Genussbotschafter“ und vermitteln Ihnen, wie Sie durch gute Planung, richtiges Einkaufen und clevere Vorratshaltung leckere und gesunde Gerichte auf den Tisch bringen. Fettarme Garmethoden und Alternativen für den Konzentrationskiller Zucker werden vorgestellt und gemeinsam werden Rezepte ausprobiert, die einfach und schnell zubereitet sind.

Progressive Muskelentspannung, Kurs-ID: KU-ST-26M5JP - Kursleiterin: Angela Koopmann

Grundlage dieser etwa hundert Jahre alten Entspannungsmethode ist die willentliche und bewusste An- und anschließende Entspannung bestimmter Muskelgruppen. Spannungszustände, die durch Unruhe, Stress und Erregung hervorgerufen werden lassen sich hierdurch lösen und ein Zustand der psychischen Entspannung wird erreicht.

Autogenes Training, Kurs-ID: KU-ST-WHRXFQ - Kursleiterin: Eva Grünloh
Stress abbauen im hektischen Alltag – hierbei hilft das Autogene Training. Durch Autosuggestionen wird mit bewusst herbeigeführter Entspannung des Körpers und der Psyche bestehende Anspannungs- und Erregungszustände reduziert. Durch diese einfache Möglichkeit können u. a. Schlafstörungen und Unruhe abgebaut und das Wohlbefinden gesteigert werden.

Kräftigungs-Training, Kurs-ID: KU-BE-FUBSXH - Kursleiter: Christian Bruns
Mobilität, Flexibilität und der Gleichgewichtssinn für eine bessere Beweglichkeit im Alltag. Bei abwechslungsreichen Übungen, unter Einsatz von Trainingsgeräten wie z.B. Therabändern, bringen zertifizierte Kursleiter Ihnen das Kraft- und Kraftausdauertraining für Ihren ganzen Körper näher.

Hatha Yoga, Kurs-ID: KU-ST-2VP6WJ (vorläufige Kursnummer) - Kursleiterin: Julia Laschinski
Hier geht es um die Yogagrundlagen: Sonnengruß und Körperübungen mit Steh- und Drehübungen, Vor- und Rückbeugen, Atemtechniken, Meditation und Entspannung. Schritt für Schritt werden diese erlernt, aufgebaut und vertieft. Die Yogapraxis hilft gezielt Verspannungen zu lösen, die abgeschwächte Muskulatur zu stärken und an der Körperausrichtung zu arbeiten.

Walking, Kurs-ID: KU-BE-HEG75Q - Kursleiter: Birgit Fesel
Stärken Sie Ihre Gesundheitsressourcen und bekommen Sie Schritt für Schritt mehr Fitness. Die Grundlage für den Trainingserfolg bildet dabei eine Analyse Ihrer persönlichen Ausgangssituation. Mit Hilfe moderner Übungsformen verbessern Sie Schritt für Schritt die Leistungsfähigkeit Ihres Herz-Kreislauf-Systems und aktivieren systematisch Ihre Skelettmuskulatur. Sie erhalten wertvolle Tipps für Ihr individuelles Training.

Gesundheitswandern, Kurs-ID: KU-BE-RXLWV1 - Kursleiter: Bernd Efken
Ihr fachkundiger Gesundheitswanderführer leitet Sie auf ansprechende Wanderstrecken in einem angemessenen Wandertempo an. Spezielle Übungen zur Dehnung, Mobilisation, Koordination, Kraft und Ausdauer werden in der freien Natur erlernt. Dadurch steht die Freude an der Bewegung in der Natur im Mittelpunkt und Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden werden ganzheitlich gefördert.

 

Das erwartet Sie auf Ihrem Radurlaub „auf Rezept“ - Das „5-Tage-Rundum-Paket“

Während des 5-tägigen Radurlaubs „auf Rezept“ kombinieren Sie zwei Präventionskurse mit der zusätzlichen Aktivität Radfahren. Gemeinsam mit der Gruppe treten Sie ausgehend von Ihrem gebuchten Reiseziel auf den Radtouren in die nähere Umgebung in die Pedalen. Erfahrene Reiseleiter nehmen Sie auf den 30 – 50 km langen Touren mit in die idyllischen Naturlandschaften und unterschiedlichsten Ortschaften der Umgebung, führen Sie in bezaubernd romantische Landschaften und erzählen Ihnen Wissenswertes und Dönkes über die Region sowie Land und Leute. Den Koffer brauchen Sie hier nicht jeden Tag neu packen, denn die Reiseleitung führt Sie am Abend immer wieder zurück zu Ihrem Hotel. Dabei sind die jeweiligen Einheiten der Kurse vor, nach oder als Bestandteil in die Radtouren integriert. Dadurch trägt diese Gesundheitsreise zu einem ganzheitlichen Wohlbefinden bei und spricht Körper, Geist und Seele an.

 

Beispiel-Reiseverlauf - So sieht ein typischer Radurlaub „auf Rezept“ mit den Kursen Ernährung und Progressive Muskelentspannung aus:

1. Tag: Heute beginnt nach der individuellen Anreise Ihr Radurlaub „auf Rezept“. Um 14:00 Uhr begrüßt Ihr Reiseleiter alle Teilnehmer und nach einer kleinen Vorstellungsrunde radeln Sie auf einer ca. 30 km langen Radtour in die nähere Umgebung. Während einer möglichen Kaffeepause kann sich die Gruppe beschnuppern, bevor es durch die idyllische Region zurück zum Hotel geht und die Zimmer bezogen werden können.

2. Tag: Frisch gestärkt vom Frühstück geht es um 9:00 Uhr zum Präventionskurs Entspannung, um die anerkannte Methode zu erlernen. Anschließend nimmt Ihr Reiseleiter Sie an die Hand und führt Sie z. B. auf einen idyllischen Ferienhof. Ihre Kursleiterin erwartet Sie zur gesunden Ernährung, wo nicht nur Wissenswertes rund um Ernährung und Nahrungsmittel vermittelt wird, sondern auch aktiv gekocht und anschließend gemeinsam gegessen wird. Am Abend kehren Sie zurück zum Hotel.

3. Tag: Nach dem Frühstück und dem heutigen Entspannungskurs geht es zusammen mit den anderen Reiseteilnehmern auf eine weitere Radtour. Vom Hotel aus fahren Sie zu den touristischen Highlights der Region. Ihr Reiseleiter führt Sie auch heute wieder auf der täglichen Radtour von 30 – 55 km durch abwechslungsreiche Kulturlandschaften der örtlichen Flora und Fauna. Schmucke Dörfer, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, geschichtsträchtige Bauten und vieles mehr säumen Ihren Weg entlang von Flüssen und Seen.

4. Tag: Heute befassen Sie sich -nach der Vertiefung der Entspannungsmethode- noch einmal mit gesunder Ernährung. Ausgehend vom Hotel führen die Wege durch die vielseitige Landschaft zum Kursort, wo Ihre Expertin Sie zum gemeinsamen Ernährungs- und Kochkurs erwartet. Zum Abschied erhalten alle Teilnehmer eine Rezeptsammlung mit vielen gesunden Gerichten.

5. Tag: An diesem letzten Tag findet nach dem Zimmer-Check-Out Ihr letzter Entspannungskurs statt. Damit das Erlernte nicht in Vergessenheit gerät, erhalten alle Teilnehmer eine detaillierte Anleitung der Entspannungstechnik für zu Hause. Auf der letzten Radtour haben Sie noch einmal die Möglichkeit, sich bei einem Mittagsimbiss für die Rückreise zu stärken und ein paar bleibende Eindrücke von der Region mitzunehmen. Am Nachmittag erfolgt gegen 15:30 Uhr die Rückkehr zum Startort. Nach der Verabschiedung des Reiseleiters und der anderen Gruppenteilnehmer erfolgt die individuelle Abreise.

 

Das erwartet Sie auf Ihrem Wanderurlaub „auf Rezept“ - Die „6-Tage-Aktivreise“

Eine neue Idee der Hasetal Touristik! Nach dem Radurlaub „auf Rezept“ kommt der Wanderurlaub „auf Rezept“ als neue Aktiv-Gesundheitsreise zum vielfältigen Programm hinzu. Dies ist eine Kombination aus einer mehrtägigen geführten Wanderreise mit Präventionskursen. Im Fokus steht dabei der Kurs Gesundheitswandern, welcher mit dem Kurs Progressive Muskelentspannung ergänzt wird. Unter fachkundiger Begleitung und Anleitung der zertifizierten Wanderführer wird dem Leistungsstand der Gruppe auf den ca. 5 - 15 km langen Wanderungen ein angemessenes Tempo gewählt. Dadurch steht die Freude an der Bewegung in der ursprünglichen Natur, mit all seinen Erholungs-Effekten, im Mittelpunkt und die Gesundheit wird gefördert.
Gewandert wird auf den Spuren der Vergangenheit, denn Sie sind u.a. unterwegs auf Streckenabschnitten des reizvollen Hünenwegs. Spannende Erdgeschichte und vielfältige
Naturlandschaften versprechen auf den Etappen sehenswerte Eindrücke. Hünengräber, ein Steinbruch, vielfältige Naturschutzgebiete, Flussauen und Forstgebiete erwarten Sie auf den beiden naheliegenden, jedoch landschaftlich unterschiedlichen Gesundheitsreisen rund um Ihr jeweiliges Reiseziel. Durch die Erfahrungen und Erzählungen der Gesundheitswanderführer wird Ihnen unterwegs nicht nur näher gebracht, was für Ihren Körper wohltuend ist, sondern auch einiges über die Region, die Natur und die Menschen vor Ort.

 

Beispiel-Reiseverlauf - So sieht ein typischer Wanderurlaub „auf Rezept“ mit den Kursen Gesundheitswandern und Progressive Muskelentspannung aus:

1. Tag: Nach Ihrer Anreise in eigener Regie zum Hotel steigen Sie bereits am Nachmittag nach einer Begrüßungs- und Vorstellungsrunde in die ersten Kursbestandteile ein. Nach einer kurzen Wanderung rund um den vor der Hoteltür liegenden See und der ersten Einführung in die Progressive Muskelentspannung genießen Sie am Abend das erste 2-Gang-Menü im Hotelrestaurant.
2. Tag: Bevor es gut gestärkt vom Frühstücksbuffet auf die Wanderung geht, wird die Gruppe zunächst Übungen zur Dehnung der Muskulatur erlernen. Während der heutigen Wandereinheiten achten Sie auf das eigene Belastungsempfinden und beobachten den Pulsschlag. Abgerundet wird die heutige Aktivität in der Erlernung der Entspannungstechnik und einem gemeinsamen Essen.
3. Tag: Neben der Vertiefung der Progressiven Muskelentspannung werden auf den Gesundheitswanderungen auch Abschnitte des Hünenwegs erkundet. Unterwegs werden weitere Übungen, z.B. zur Stärkung der Koordination, nicht fehlen. Bei Wanderungen, die wie heute nicht zurück zum Hotel führen, wird die Fahrt vor Ort durch den Gesundheitswanderführer in Absprache mit der Gruppe organisiert.
4. Tag: Am heutigen Tag steht auf einer der 5 – 15 km langen Wanderung Wissensvermittlung und Übungen zur Ausdauer- und Krafttraining auf dem Programm. Zusätzlich wird Ihr Gesundheitswanderführer auch Wissenswertes über die am Wegesrand liegenden Sehenswürdigkeiten und Naturlandschaften erzählen.
5. Tag:Auch heute werden Sie auf den Gesundheitswanderungen nochmal zum Ausdauer- und Krafttraining auf attraktiven Wanderwegen unterwegs sein, die die regionale Vielfalt widerspiegeln. Bevor Sie sich von Ihrer Kursleitung verabschieden, werden Sie sich auch nochmal in der Eigenanleitung der Entspannungsmethode üben. Bei einem letzten gemeinsamen Abendessen können Sie die gemachten Erfahrungen nochmal Revue passieren lassen.
6. Tag: Bevor Sie die Heimreise antreten, haben Sie die Möglichkeit, nochmal auf eigene Faust die Region zu entdecken. Wie wäre es z.B. je nach Reiseziel mit einem Ausflug ins geschichtsträchtige Osnabrück, der Stadt des westfälischen Friedens oder nach Sögel zum Schloß Clemenswerth, dem Jagdsitz von Kurfürst Clemens August aus dem 17. Jahrhundert.

 

Das erwartet Sie auf Ihrem Vitalurlaub „auf Rezept“ - Die „7-Tage-Erholungswoche“

Schöpfen Sie individuell und nach eigenen Vorlieben Kraft und Vitalität aus Ihrem 7-tägigen Aufenthalt. Ganz nach den eigenen Vorlieben gestalten Sie Ihr Rahmenprogramm rund um den Vitalurlaub „auf Rezept“. Egal, ob Sie am Deich spazieren gehen, wandern im Osnabrücker Land, die vielfältigen Naturlandschaften und Sehenswürdigkeiten entdecken, die Region auf den „ausgezeichneten“ Radwegenetzen rund um Ihr Reiseziel erkunden oder die Wellnessangebote nutzen. Hier steht Ihr Wohlfühlprogramm neben den Präventionskursen im Vordergrund, um vital und fit zu bleiben. Ausgewählte regionale Highlights, Führungen oder Tagesausflüge, u.a. mit Betreuung durch Gästeführer, sind in die Woche integriert und runden Ihren Aufenthalt ab. Durch die großteils freie Gestaltung Ihrer Aktivitäten rund um die Präventionskurse können Sie nach Belieben das Wellnessprogramm im Hotel und darum herum nutzen, entspannen, erholen sowie vital und fit bleiben.

Beispiel-Reiseverlauf - So sieht ein typischer Vitalurlaub „auf Rezept“ mit den Kursen Ernährung und Progressive Muskelentspannung aus:

1. Tag: In aller Ruhe reisen Sie individuell zum Nachmittag in Ihrem Hotel an und beziehen Ihr Zimmer. Den Rest des Tages können Sie Ihr Reiseziel auf eigene Faust erkunden.
2. Tag: Im Ernährungskurs, der am späten Vormittag stattfindet, werden zunächst theoretische Grundlagen vermittelt. Damit das Gehörte auch vergegenwärtigt wird, darf die Praxis nicht fehlen. Beim gemeinsamen Zubereiten und Kochen kann anhand der Rezeptauswahl praxisorientiert weiteres Hintergrundwissen vermittelt werden. Im Anschluss werden die Gerichte gemeinschaftlich probiert.
3. Tag: Der heutige Tag hält viele Aktivitäten bereit: Nach der morgendlichen Entspannungs-Kurseinheit werden Sie vom Reiseleiter begrüßt, mit dem Sie eine informative Tages-Radtour von ca. 45km unternehmen. Hier erfahren Sie durch den Reiseleiter Wissenswertes über die Region, das Umland und die Menschen und besichtigen gemeinsam Sehenswürdigkeiten.
4. Tag: Nachdem Sie mit einem stärkenden Frühstück und dem anschließenden Kurs den Tag individuell gestaltet haben, kommen Sie am frühen Abend wieder mit den anderen Reiseteilnehmern zum Waldspaziergang zusammen. Entdecken Sie das Geheimnis des Waldes, erfahren Sie Wissenswertes zu heimischen Bäumen und Sträuchern und finden Sie auch hier entspannte Momente und Erholungsfaktoren.
5. Tag: Auch heute startet der Tag nochmals mit der Erweiterung Ihrer Fähigkeiten in der Entspannungstechnik. Später kommen Sie noch einmal für den Kurs gesunde Ernährung mit den anderen Teilnehmern zusammen. Vor und nach dem Kurs sind Sie wieder in Ihrer Tagesgestaltung flexibel.
6. Tag: Am Vormittag werden Sie letztmalig mit Ihrem Kursleiter die Übungen vertiefen, um diese für die Zeit nach der Gesundheitsreise zu verinnerlichen und sich etwas Gutes zu tun. Im Anschluss können Sie, für sich alleine oder mit neuen Bekanntschaften aus der Reisegruppe, den Tag mit Aktivitäten füllen.
7. Tag: Nach dem Frühstück begeben Sie sich vital, fit und entspannt auf die Heimreise.

 

Wir hoffen, Ihre Fragen weitestgehend beantwortet zu haben. Sollten dennoch Fragen offen geblieben sein oder Sie bestimmte Wünsche haben, stehen wir Ihnen natürlich per E-Mail, per Telefon unter 05921-88430 und selbstverständlich auch persönlich mit Rat und Tat zur Seite. Kommen Sie einfach zu uns ins Reisebüro oder vereinbaren Sie hier Ihren Wunschtermin mit uns.

 

Newsletteranmeldung Sind Sie dabei?
Reisegutscheine Brauchen Sie noch ein Geschenkidee?
TUI TRAVELStar
Reisebüro Richters GmbH
Bentheimer Straße 27
DE - 48529 Nordhorn
Öffnungszeiten:

Mo.- Fr. 09:30 Uhr - 17:30 Uhr
Sa. geschlossen