Unsere Leistungen

  • Garantierte Durchführung ab 20 Gästen!
  • Busfahrt im First-Class-Bus von Nordhorn nach Kiel und zurück (Aufpreis)
  • Schiffspassage mit Color Line von Kiel nach Oslo und zurück in einer ***Außenkabine
  • Frühstücksbuffet an Bord der Color Line
  • Bustransfer Hafen – Bahnhof in Oslo
  • Separater Gepäcktransport von Oslo nach Bergen
  • Bahnfahrt 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung mit der Bergen-Bahn von Oslo nach Bergen
  • Bustransfer Bahnhof – Hotel in Bergen
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel Clarion Admiral in Bergen (o. vergl.)
  • Stadtrundfahrt in Bergen mit deutschsprachiger Reiseleitung und anschließendem Transfer zum Anleger der Hurtigruten
  • Hurtigruten Seereise Bergen – Kirkenes – Trondheim mit der MS Kong Harald in gebuchter Kabinenkategorie
  • Wahl der Kabinennummer bei Buchung (nach Verfügbarkeit)
  • Vollpension an Bord der MS Kong Harald
  • Freie Wahl der Tischzeit (u. Vorbehalt)
  • Tischwasser zu den Mahlzeiten inklusiv
  • Tee und Kaffee kostenlos
  • WLAN an Bord kostenlos
  • deutschsprachige Vorträge an Bord
  • Bustransfer Hafen – Bahnhof Trondheim
  • Separater Gepäcktransport von Trondheim nach Oslo
  • Bahnfahrt 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung mit der Dovre-Bahn von Trondheim nach Oslo
  • In Oslo kurzer Spaziergang zum Hotel
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel Karl Johann in Oslo (o. vergl.)
  • Stadtrundfahrt in Oslo mit deutschsprachiger Reiseleitung und anschließendem Transfer zum Anleger der Color Line
  • Reiseleitung ab/bis Nordhorn durch Frank Lange vom TUI TRAVELStar Reisebüro Richters ab 20 Gästen!
Kategorie: Lebenstraum-Reisen
Highlights: POLARLICHTER | Bergenbahn | Bergen | Die legendäre Postschiffroute | Ålesund & Hjørundfjord | Trondheim | Gezeitenstrom Saltstraumen | Lofoten | Tromsø | NORDKAP | Vesterålen | Trollfjord | Dovrebahn | Oslo

Komfortabel mit dem Bus von Nordhorn nach Kiel (Aufpreis) und der Color Line von Kiel nach Oslo und zurück, Aufenthalte in Bergen und Oslo, zwei der schönsten Panorama-Bahnstrecken Europas, die Seereise auf der legendären Postschiffroute selbst, das Nordkap und natürlich Aurora Borealis, die in zig Farben schimmernden Polarlichter, machen den ganz besonderen Reiz dieser Reise aus. Norwegen ist geprägt von tiefen Fjorden, faszinierenden Inselwelten, fabelhaften Bergpanoramen, endlosen Seen, Gletschern und atemberaubenden Felsformationen. Hier gibt es mehr Naturwunder als man zählen kann, beeindruckende Städte und spannende Geschichten. An Bord der MS Kong Harald gibt es dazu die besten Plätze, um dieses „Freilufttheater“ und die Naturschauspiele in vollen Zügen zu genießen. Norwegen, auch in winterlichen Monaten, eines der schönsten Länder Europas erwartet Sie… Kommen Sie mit uns auf diese unverwechselbare Lebenstraum-Reise zu den Polarlichtern!

1. Tag, Mo. 04.03.2024: Richtung Kiel und Oslo

In der Früh starten Sie gemütlich mit dem Bus vom Richters Reisen Betriebshof von Nordhorn nach Kiel, wo an Bord der Color Line mit dem Ablegen Ihre erste Etappe Richtung Nordkap beginnt. Stimmen Sie sich in aller Ruhe auf die bevorstehenden Tage ein, während Sie Kurs auf Oslo nehmen, das Sie am Folgetag erreichen.

2. Tag, Di. 05.03.2024: Von Oslo nach Bergen

Nach Ankunft in Oslo um 10:00 Uhr warten bereits zum Einen der Transferbus zum Osloer Bahnhof und anderseits der Gepäckservice, der die Koffer direkt ins Hotel nach Bergen bringt. So brauchen Sie sich während der kommenden Bahnfahrt nicht um Ihr Gepäck kümmern brauchen. Ca. 7 Std. genießen Sie auf reservierten Sitzplätzen eine Panoramazugfahrt mit der Bergenbahn durch das winterliche Südnorwegen. Vorbei an Wäldern, Flüssen, Seen, Wasserfällen, Fjorden und über die größte Hochebene Europas mit dem Bahnhof Finse auf 1.222 m Höhe, erleben Sie eine der reizvollsten Bahnstrecken Europas. Nach Ankunft in Bergen steht dann schon der Transferbus bereit, der Sie zur Übernachtung ins zentral gelegene Hotel bringt.

3. Tag, Mi. 06.03.2024: Bergen und Kurs Nord

Nach dem Frühstück steht Ihnen der Vormittag für eigene Unternehmungen, wie zum Beispiel für einen Spaziergang zum Fischmarkt oder die Innenstadt, zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag werden Sie dann am Hotel zu einer deutschsprachig geführten Stadtrundfahrt durch die alte Hansestadt abgeholt, auf der Sie viel über das historische Bergen erfahren werden. Wenn zeitlich möglich, fahren Sie mit der Fløyen-Bahn (zzgl. ca. 15 €/vor Ort) auf Bergens Hausberg, auf dem Sie eine fantastische Aussicht über die Stadt, den Fjord und die Umgebung haben! Die Stadtrundfahrt endet direkt am Terminal der Hurtigruten. Nach dem Check In und einer obligatorischen Sicherheitseinweisung „entern“ Sie Ihre Kabine auf der „MS Kong Harald“, Ihrem Zuhause für die nächsten 11 Tage. Pünktlich um 20:30 Uhr legt Ihr Schiff in Bergen ab und Ihre Seereise Richtung Norden zu den Polarlichtern beginnt.

4. Tag, Do. 07.03.2024: Ålesund und Molde

Durch die norwegischen Schären, entlang unzähliger Inseln navigiert Sie Ihr Kapitän nach Ålesund – die Stadt des Jugendstils. 1904 wurden weite Teile der Stadt durch einen verheerenden Brand zerstört und im Jugendstil wieder aufgebaut. Sehenswert sind auch der Atlantikpark, eines der größten Salzwasseraquarien in Nordeuropa und der Berg Aksla im Herzen der Stadt mit einem grandiosen Panoramablick weit über Ålesund hinaus. Da der Geirangerfjord im Winter nicht befahren wird, haben Sie Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder an einem falkultativen Ausflug teilzunehmen. Wenn Sie sich für das zusätzlich buchbare Ausflugspaket entschieden haben, unternehmen Sie eine Schiffsfahrt mit der historischen MS Bruvik aus dem Jahr 1949 durch den wunderschönen und zugleich majestätischen Hjørundfjord entlang der atemberaubenden Sunnmøre-Alpen bis zum malerischen Dorf Sæbø. Von hier geht es mit dem Bus weiter zum Gasthaus Rekkedal, einem Familienbauernhof aus dem 16. Jahrhundert. Hier werden Sie mit einem 4-Gänge-Menü verwöhnt, bevor es auf gleichem Weg zurück nach Ålesund geht.

5. Tag, Fr. 08.03.2024: Trondheim

Heute werden Sie in der alten Krönungsstadt Trondheim wach! Nach einem kurzen Spaziergang wartet auf Sie die drittgrößte Stadt des Landes mit farbenfrohen Lagerhäusern, dem Holzpalais Stiftsgarden, dem zentralen Marktplatz und natürlich dem bekannten Nidarosdom, der bis 1906 Krönungs- und Grabstätte vieler norwegischer Könige war.

6. Tag, Sa. 09.03.2024: Polarkreis und Lofoten

Zwischen Nesna und Ornes überqueren Sie den Polarkreis in nördliche Richtung, was "Neptun" für eine zünftige und lustige Taufe auf den Plan ruft... Lassen Sie sich überraschen! Nun im Nordpolarmeer angekommen, passieren Sie sagenumwobene Inseln und erreichen dann Bodø. Mit 50.000 Einwohner ist sie die zweitgrößte Stadt Nordnorwegens und zugleich Hauptstadt der Provinz Nordland. In Bodø bietet sich der im Ausflugspaket enthaltene Busausflug zum nur ca. 35km entfernten Saltstraumen an, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt! Durch den nur 150 m breiten Sund strömen durch Ebbe und Flut alle 6 Stunden jeweils fast 400 Mio. m3 Wasser(!) mit bis zu 40 km/h(!) hin und her und erzeugen dabei gewaltige Strudel und Strömungen. Nach Rückkehr zum Schiff verlassen Sie Bodø und setzen die Fahrt über ein Stück offene See zur Inselkette der unbeschreiblichen schönen Lofoten fort. Dabei legen Sie in Stamsund und im Hauptort Svolvær an.

7. Tag, So. 10.03.2024: Tromsø

Heute geht es durch imposante Fjordlandschaften dem nächsten Höhepunkt der Reise entgegen: Tromsø - auch Paris des Nordens genannt und als Tor zur Arktis bekannt. Von hier starteten Roald Amundsen und Friedjof Nansen ihre berühmten Polar-Expeditionen! Tromsø beheimatet dazu auch die nördlichste Universität der Welt und die einmalige Eismeerkathedrale! Da die MS Kong Harald zentral in Tromsø festmacht, kann die Stadt gut auf eigene Faust zu Fuß erkundet werden. Kleiner Tip am Rande: Mit einem öffentlichen Linienbus kann die Talstation der Seilbahn hinauf zum Hausberg Tromsøs mit grsndioser Aussicht und die Eismeerkathedrale vergleichsweise günstig erreicht werden (Kosten nicht im Reisepreis enthalten).

8. Tag, Mo. 11.03.2024: Das Nordkap

Neben den allnächtlichen Polarlichtern, steht heute DER Höhepunkt Ihrer Reise schlechthin auf dem Programm! Sie erreichen Honningsvåg, von wo aus Sie zu IHREM Ausflug zum 35km entfernten Nordkap auf 71°10′21″ nördlicher Breite starten (im Ausflugspaket enthalten). Nach einer Busfahrt über eine unwirtliche, aber doch beeindruckende Landschaft ist, neben dem Besuch der Nordkap-Halle, mindestens ein Foto mit dem berühmten Globus ein absolutes Muss! Bei klarem Wetter erwartet Sie aus 300 m Höhe ein spektakulärer Ausblick über das Nordpolarmeer und die schroffe Felsküste. Das Nordkap ist für viele Menschen ein „Sehnsuchtsort“ und lässt beim Anblick des Globus und der Weite kaum Jemand unberührt! Auch Sie werden dieses Erlebnis ganz bestimmt nie vergessen und sicher auch ein wenig feiern!

9. Tag, Di. 12.03.2024: Kirkenes

Nahe der Grenze liegt friedlich Kirkenes, das Sie heute pünktlich zum Frühstück anlaufen. In rund 10 km Entfernung liegt Russland und in ca. 35 km Finnland. Kirkenes ist auch der Wendepunkt Ihrer Reise. Mit dem Auslaufen am Mittag geht es wieder Richtung Süden und Sie erleben all die Orte, die auf der Fahrt nach Norden nachts angefahren wurden, nun bei Tag.

10. Tag, Mi. 13.03.2024: Hammerfest und Tromsø

In der „nördlichsten Stadt der Welt“, so bezeichnet sich Hammerfest selbst (was allerdings nicht so ganz der Wahrheit entspricht), empfiehlt sich einerseits ein Besuch des „Eisbärenclubs“ (Ausstellung zur Geschichte der Stadt, des Eismeeres und des Walfangs) oder der Meridiansäule, die an die erste Vermessung des Erdumfangs erinnert. Mittags geht es weiter Richtung Süden und Sie erreichen spätabends wieder Tromsø.

11. Tag, Do. 14.03.2024: Vesterålen und Lofoten

Gegen 08:00 Uhr wird Harstad auf den Vesterålen erreicht. Diejenigen, die sich für das Ausflugspaket entschieden haben, gehen hier von Bord und starten einen charmanter Busausflug über die Vesterålen. Zunächst besuchen Sie auf der Halbinsel Trondenes eine mittelalterliche Steinkirche und nehmen an einer kurzen Messe teil. Anschliessend spazieren Sie zum nahe gelegenen historischen Zentrum, das mit Exponaten von der frühen Steinzeit bis zur Wikingerzeit und vom Mittelalter bis zur Gegenwart, sowie einem rekonstruierten Gehöft aus der Zeit um 1.200 auf Sie wartet. Dann werden Sie bei einer Busfahrt über die Insel Hinnøya mit malerischen Aussichten auf steile Berge, Fjorde und idyllische und abwechslungsreiche Landschaften belohnt. Per Fähre überqueren Sie den Gullesfjord und gehen Mittags in Stamsund zurück an Bord der MS Kong Harald. Vorbei an den spektakulären Lofoten und durch den wunderschönen Raftsund geht es weiter. Wenn es die Wetterbedingungen zulassen, macht der Kapitän einen Abstecher in den atemberaubend engen Trollfjord, in dem es so scheint, als könne man die nahen Felswände „anfassen“…

12. Tag, Fr. 15.03.2024: Der Polarkreis und die sieben Schwestern

Mit Überqueren des Polarkreises Richtung Süden verlassen Sie die arktische Region und passieren am frühen Nachmittag die Gebirgskette der Sieben Schwestern. Entspannt genießen Sie die vorbeiziehenden Landschaften und den letzten Tag an Bord der „MS Kong Harald“.

13. Tag, Sa. 16.03.2024: Von Trondheim nach Oslo

Nach einem frühen Frühstückt, legen Sie in Trondheim an, wo schon der Bus zum Bahnhof wartet und die Koffer wieder mit dem Gepäckservice direkt ins Hotel nach Oslo gebracht werden. Derweil verwöhnen Sie sich auf der Dovre-Bahn mit der zweiten Panorama-Zugfahrt der Reise. Höhepunkt der Strecke ist der malerische Nationalpark Dovrefjell-Sunndalsfjella auf 900 m Höhe. Mit ein wenig Glück sehen Sie sogar Moschusochsen! Der Zug folgt wilden Flussläufen, passiert riesige Seen und die Olympiastadt Lillehammer, bevor Sie die Hauptstadt Oslo nach ungefähr 7 kurzweiligen Stunden für eine Übernachtung empfängt.

14. Tag, So. 17.03.2024: Von Oslo nach Kiel

Nach dem letzten Frühstück in Norwegen werden Sie zu einer Stadtrundfahrt abgeholt, die u.a. auf den Holmenkollen, zum Vigeland Skulpturenpark und zum Frammuseum führt. Die Rundfahrt endet am Terminal der Color Line. Dort gehen Sie an Bord und Sie beziehen wieder Ihre Außenkabine. Um 14:00 Uhr legt Ihr Schiff Richtung Kiel ab. Freuen Sie sich auf die Fahrt durch den beeindruckenden Oslofjord, schnuppern noch einmal frische Seeluft und genießen Ihren letzten Abend an Bord.

15. Tag, Mo. 18.03.2024: Ankunft in Kiel

Um 10:00 Uhr gehen Sie in Kiel ein letztes Mal von Bord. Vor dem Terminal wartet schon der Bus, der Sie entspannt und gemütlich zurück nach Nordhorn bringt. Eine fantastische Reise mit unglaublich vielen neuen Eindrücken geht nun leider zu Ende.

Beschreibung Ausflugspaket

07.03.2024 (2. Tag): Hjørundfjord – Geschmackserlebnisse und Traditionen ab/bis Ålesund Sie genießen eine Schiffsfahrt auf dem wunderschönen und zugleich majestätischen Hjørundfjord zum malerischen Dorf Sæbø an Bord des historischen Schiffes MS Bruvik. Auf dem beliebten Motorschiff aus dem Jahr 1949 ist die traditionelle Inneneinrichtung und das nostalgische Ambiente erhalten geblieben. Komfortable Lounges, in denen Erfrischungen serviert werden, und das Außendeck wurden modernisiert und eignen sich perfekt, um den Blick auf die beeindruckende Landschaft schweifen zu lassen. Unter-wegs berichtet ein fachkundiger, einheimischer Reiseführer über das Leben und die Traditionen der hier lebenden Menschen und über die Geschichte des Fjords und seiner Gemeinden. Von Sæbø aus machen Sie sich mit dem Bus auf den Weg zum Gasthaus Rekkedal. Hier werden Sie von der 20. Generation(!) des Familienbauernhofes aus dem 16. Jahrhundert begrüßt und bewirtet. Sie erkunden den Bauernhof und dessen 500jährige Geschichte, bevor Sie sich mit einem köstlichen Vier-Gänge-Menü aus regionalen und nachhaltigen Produkten und den dazu passenden Weinen verwöhnen lassen. Hervorragend gestärkt kehren Sie an Bord von MS Bruvik nach Ålesund zurück und bewundern während der Rückfahrt erneut die atemberaubende Landschaft. Da die MS Kong Harald rund 10 Stunden in Ålesund liegen wird, bleibt noch Zeit die Stadt ein wenig auf eigene Faust zu erkunden. Infos zum Ausflug: Dauer: 6,5 Stunden Transport: Schiff und Bus Mahlzeiten: Mittagessen Empfohlene Kleidung: Bequeme, warme und winddichte Kleidung, Schuhe mit rutschfester Sohle. 09.03.2024 (4. Tag): Höhepunkte Bodø und Saltstraumen – ab/bis Bodø Die Stadt Bodø ist die Hauptstadt der Provinz Nordland und liegt nördlich des Polarkreises. Mit rund 50.000 Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt Nordnorwegens, für ihre Gastfreundlichkeit weltberühmt und nennt eine der lebendigsten Studentenschaften Norwegens ihr Eigen. Von hier führt die Fahrt vorbei an fantastischen Landschaften zum Saltstraumen. Der Saltstraumen existiert seit etwa dreitausend Jahren und setzt seine Besucher immer wieder in Erstaunen. Hier erreichen die Wassergeschwindigkeiten bis zu 22 Knoten, und alle sechs Stunden drängen sich bis zu 400 Millionen Kubikmeter Meerwasser durch die nur 150 Meter breite Meerenge! Nachdem Sie den stärksten Gezeitenstrom der Welt erlebt haben, erhalten Sie eine Schachtel mit hier hergestellten Salzflocken. 48 Stunden dauert es, dem Salzwasser die einzigartigen Mineralien zu entziehen. Genau wie Schneekristalle zeichnen sich auch Salzkristalle durch ihre Einzigartigkeit aus, geformt durch die Kombination von Wassertemperatur, Jahreszeit und Luftfeuchtigkeit am Saltstraumen. Das Salz nehmen Sie mit und beeindrucken zu Hause Ihre Freunde mit einer arktischen Prise zu Selbstgekochtem. Infos zum Ausflug: Dauer: 2 Stunden 10 Minuten Transport: Bus Hinweise: Audioguide-Führung in mehreren Sprachen Die Strömungsstärke des Saltstraumen hängt von den Gezeiten ab und kann nicht garantiert werden. Empfohlene Kleidung: Warme und winddichte Kleidung, Schuhe mit rutschfester Sohle. 11.03.2024 (6. Tag): Das Nordkap – ab/bis Honningsvåg Von Honningsvåg aus überqueren mit dem Bus den 71. Breitengrad und fahren durch raue, aber wunderschöne Landschaft zum Nordkap. Im Winter reflektieren die unberührten weißen Ebenen und schneebedeckten Berge das sanfte arktische Licht. Der nördlichste Punkt Europas liegt mit seinem ebenso berühmten wie fotogenen Globus–Denkmal auf einer Höhe von 307 Metern über dem Meer. An der Kante des Schieferplateaus mit dem legendären Globus zu stehen und über das Meer zu blicken ist unvergesslich. Vom Nordpol trennt Sie hier nur noch die Inselgruppe Spitzbergen. Die klare, frische Luft und die Ausblicke auf das Meer und den sich daran anschließenden Horizont vermitteln das Gefühl, am Nordkap am Ende der Welt zu sein... Vergessen Sie darüber aber bloß nicht die obligatorischen Fotos oder das unerlässliche Selfie vor der ikonischen Globus-Skulptur! Im Besucherzentrum der Nordkaphalle zeigt ein beeindruckender 180-Grad-Panoramafilm die Region zu allen vier Jahreszeiten, eine Ausstellung in einem unterirdischen Tunnel vermittelt mehr über die lange Geschichte der Region und die nördlichste Kapelle der Welt lädt zu einem Besuch ein. Außerdem gibt es hier ein kleines Museum und einen Souvenirladen. Im Anschluss bringt Sie der Bus auf gleichem Wege wieder pünktlich zur Weiterfahrt zurück zur MS Kong Harald. Infos zum Ausflug: Dauer: 3 Stunden Transport: Bus Empfohlene Kleidung: Warme und winddichte Kleidung, Schuhe mit rutschfester Sohle. 14.03.2024 (9. Tag): Ein Vorgeschmack auf Vesterålen – ab Harstad/bis Sortland Der Ausflug beginnt mit einer kurzen Busfahrt durch die Straßen von Harstad zur nördlich der Stadt gelegenen Halbinsel Trondenes, die sie an einem klaren Tag bereits schon von Harstad sehen können. Dort besuchen Sie zunächst eine weiße mittelalterliche Stein-kirche aus dem 13. Jahrhundert – die weltweit nördlichste ihrer Art. Vielleicht erwartet Sie ja der örtliche Geistliche zu einem kur-zen gemeinsamen Gottesdienst… Danach statten Sie dem gegenüber liegenden, interessanten historischen Zentrum von Tronde-nes ihren Besuch ab. Es erwarten Sie Exponate von der frühen Steinzeit bis zur Wikingerzeit und vom Mittelalter bis zur Gegenwart, die im Laufe der Zeit in der Region gefunden wurden. Zum Museum gehört auch ein rekonstruiertes Gehöft aus der Zeit um 1.200 mit Getreidespeicher, Schmiede und Stabkirche. Von Trondenes aus geht es mit einer entspannten und sehr abwechslungsreichen Busfahrt über die malerische Insel Hinnøya weiter. Genießen Sie die Aussicht auf die schöne Fjordlandschaft entlang des Kvæfjords, steile Berge und idyllische, landwirtschaftlich geprägte Gegenden der Vesterålen, bevor Sie an Bord einer Fähre über den Gulles-fjord fahren. Während Sie die herrliche Landschaft vom Wasser aus an sich vorbeiziehen lassen, stärken Sie sich mit einem heißen Getränk und frisch gebackenen Waffeln. Angekommen, setzen Sie die Busfahrt durch eine wieder völlig andersartige Landschaft entlang des Sigerfjords nach Sortland fort. Dort wartet bereits die MS Kong Harald auf Sie. Infos zum Ausflug: Dauer: 4 Stunden 15 Minuten Transport: Bus und Fähre Mahlzeiten: Kaffee oder Tee und Kuchen Empfohlene Kleidung: Warme und winddichte Kleidung, Schuhe mit rutschfester Sohle.
  • Garantierte Durchführung ab 20 Gästen!
  • Busfahrt im First-Class-Bus von Nordhorn nach Kiel und zurück (Aufpreis)
  • Schiffspassage mit Color Line von Kiel nach Oslo und zurück in einer ***Außenkabine
  • Frühstücksbuffet an Bord der Color Line
  • Bustransfer Hafen – Bahnhof in Oslo
  • Separater Gepäcktransport von Oslo nach Bergen
  • Bahnfahrt 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung mit der Bergen-Bahn von Oslo nach Bergen
  • Bustransfer Bahnhof – Hotel in Bergen
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel Clarion Admiral in Bergen (o. vergl.)
  • Stadtrundfahrt in Bergen mit deutschsprachiger Reiseleitung und anschließendem Transfer zum Anleger der Hurtigruten
  • Hurtigruten Seereise Bergen – Kirkenes – Trondheim mit der MS Kong Harald in gebuchter Kabinenkategorie
  • Wahl der Kabinennummer bei Buchung (nach Verfügbarkeit)
  • Vollpension an Bord der MS Kong Harald
  • Freie Wahl der Tischzeit (u. Vorbehalt)
  • Tischwasser zu den Mahlzeiten inklusiv
  • Tee und Kaffee kostenlos
  • WLAN an Bord kostenlos
  • deutschsprachige Vorträge an Bord
  • Bustransfer Hafen – Bahnhof Trondheim
  • Separater Gepäcktransport von Trondheim nach Oslo
  • Bahnfahrt 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung mit der Dovre-Bahn von Trondheim nach Oslo
  • In Oslo kurzer Spaziergang zum Hotel
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel Karl Johann in Oslo (o. vergl.)
  • Stadtrundfahrt in Oslo mit deutschsprachiger Reiseleitung und anschließendem Transfer zum Anleger der Color Line
  • Reiseleitung ab/bis Nordhorn durch Frank Lange vom TUI TRAVELStar Reisebüro Richters ab 20 Gästen!
Unsere Leser- & Gruppenreisen
Hamburg – Musical Welterfolge am Tor zur Welt
Creativa Dortmund
Preußens Glanz & Gloria
Fränkische Ostern in Würzburg
Keukenhof - Der schönste Frühlingspark der Welt
Apfelblüte im Alten Land - Ein rauschendes Blütenmeer
Saisonauftakt zwischen Bayern & Hessen
Kiek mol wedder in – Unterwegs in Schleswig Holstein
„Grias Di“ mein schönes Südtirol
Hamburg Hafengeburtstag
Festliches Jubiläumskonzert in der Elbphilharmonie
Lasst uns durch den Spreewald "gurken"!
Giethoorn
Große Spargelfahrt in den Mühlenkreis
Egmond aan Zee
Radwandern im Land der tausend Seen
Albanien
Bachfest in Leipzig
Die Mecklenburger Seenplatte & Güstrow
Radreise Thüringen
Groninger Markt & Schifffahrt Delfzijl – Leer
Ozeanriesen in Papenburg
Grill-Schifffahrt auf Aller & Weser von Verden bis Bremen
Ruhrmetropole Essen & UNESCO Welterbe Zeche Zollverein
Durch Hollands Grachten und Kanäle
Bürgerreise in Nordhorns Partnerstadt Reichenbach
Insel Borkum
Oberbayerns Alpenpanorama
New York und der Osten Nordamerikas
ZDF - Fernsehgarten
Bezaubernde Fränkische Schweiz
Insel Spiekeroog
Bensersiel
Insel Langeoog
Juist
Naturerlebnis Steinhuder Meer mit Schiffsrundfahrt
Mit Rad & Schiff von Stralsund nach Berlin
Insel Norderney
Norddeich
Wien - im Glanz der blauen Donau
Alte Bundeshauptstadt Bonn
Romantische Radwege im Main- und Taubertal
Kochshow im Fischereihafen Bremerhaven
Kopenhagen – Dänemarks Perle
Dresden & das Elbsandsteingebirge
Internationaler Feuerwerkswettbewerb in Hannover
Radel & Naturerlebnis am Dümmer See
Genussradeln in Flandern
Kreta
Goldener Herbstzauber in Istrien
Zum Spatzenfest nach Kastelruth
Die Welt der Mosel-Weine
12 Cellisten in der Elbphilharmonie
Tansania – Ein einziger Zauber || VORSCHAU 2025
Newsletteranmeldung Sind Sie dabei?
Reisegutscheine Brauchen Sie noch ein Geschenkidee?
TUI TRAVELStar
Reisebüro Richters GmbH
Bentheimer Straße 27
DE - 48529 Nordhorn
Öffnungszeiten:

Mo.- Fr. 09:30 Uhr - 17:30 Uhr
Sa. geschlossen