Unsere Leistungen

  • Busfahrt im First-Class-Bus
  • 4x Übernachtung im ****Best Western AHORN Hotel in Oberwiesenthal
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen im Hotel in Buffetform
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise
  • Bademantel und -slipper auf dem Zimmer
  • Nutzung des Wohlfühlbereichs AHORNWell des Hotels mit Innen- und Außensauna, Dampfbad und Infrarot-Wärmekabine
  • Kurtaxe
Kategorie: Busreisen

Glück auf im wunderschönen Erzgebirge! Ihr Urlaubsort Oberwiesenthal, zugleich auch Kurort, liegt in herrlicher Natur im Grenzgebiet zu Tschechien und ist die südlichste Stadt des Erzgebirges. Am Fuße des Fichtelbergs auf 914 m Höhe gelegen, ist sie zugleich die höchstgelegene Stadt Deutschlands! Die einfachste und schönste Möglichkeit auf den Fichtelbergs zu gelangen, ist die Fahrt mit der Fichtelberg-Schwebebahn oder dem Vierersessellift. Genießen Sie dann auf der Sonnenterrasse des Fichtelberghauses den besten Ausblick auf Oberwiesenthal und das Obererzgebirge, sowie die gesunde Höhenluft. Auf unseren Ausflügen zeigen wir Ihnen, wie sich das Erzgebirge seinen Gästen als Erlebnisheimat präsentiert – zugleich modern und traditionell, mit Geschichte und Geschichten und einfach umwerfender Natur. Und so ganz nebenbei gibt es heute nirgendwo in Deutschland so viele Bau- und Kunstwerke mit bergmännischem Bezug wie im Erzgebirge, noch nicht mal im Ruhrgebiet...

1. Tag: Anreise

Heute beginnt Ihre Reise in das erlebnisreiche Erzgebirge und die höchstgelegene Stadt Deutschlands. Nach Ankunft im Hotel und Zimmerbezug erfahren Sie bei einer kleinen Stadtführung viel Interessantes über Ihren Urlaubsort.

2. Tag: fakultativ / geführter Tagesausflug Annaberg-Buchholz

Heute lernen Sie die "Hauptstadt" des Erzgebirges Annaberg-Buchholz kennen. Gegründet durch den Silberbergbau, entwickelte sie sich später zu einem Herstellungszentrum von Posamenten (Borten, Kordel, Zierbänder, Quasten, usw.) Ihr markantestes Wahrzeichen, die St. Annenkirche, ist eine der größten spätgotischen Hallenkirchen Deutschlands. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Bergkirche St. Marien. Wenn Sie sich für Schnitzereien interessieren, ist diese Kirche ein absolutes Muss. Sie haben genügend Freizeit, um diese oder andere Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

3. Tag: fakultativ / geführter Tagesausflug nach Seiffen

Nach einer ca. 2-stündigen Fahrt, quer durch das Erzgebirge, erreichen Sie das Ziel des heutigen Ausfluges - Seiffen. "Aus Bergleuten wurden Spielzeugmacher" - Dieser Satz trifft auf keinen anderen Ort im Erzgebirge so zu wie auf Seiffen. Bekannt wurde die Stadt vor allem durch das Reifendrehen. Diese fast ausgestorbene Handwerkskunst können Sie bei einem Besuch im Freilichtmuseum oder im Spielzeugmuseum kennenlernen.

4. Tag: fakultativ / geführter Tagesausflug nach Schwarzenberg

Gestärkt vom Frühstück startet heute Ihr Ausflug nach Schwarzenberg. Nach einer kleinen Rundfahrt durch die Region geht es zu Fuß weiter. Die "Perle des Erzgebirges" überzeugt mit seiner schönen historischen Altstadt und seinem Schloss aus dem 12. Jahrhundert, welches auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurückblickt. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Erzgebirgsstadt. Anschließend schlendern Sie noch auf eigene Faust durch die Stadt oder besuchen das Schlossmuseum.

5. Tag: Heimreise

Nach einem abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub treten Sie die Heimreise an.
  • Busfahrt im First-Class-Bus
  • 4x Übernachtung im ****Best Western AHORN Hotel in Oberwiesenthal
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen im Hotel in Buffetform
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise
  • Bademantel und -slipper auf dem Zimmer
  • Nutzung des Wohlfühlbereichs AHORNWell des Hotels mit Innen- und Außensauna, Dampfbad und Infrarot-Wärmekabine
  • Kurtaxe
Newsletteranmeldung Sind Sie dabei?
Reisegutscheine Brauchen Sie noch ein Geschenkidee?
TUI TRAVELStar
Reisebüro Richters GmbH
Bentheimer Straße 27
DE - 48529 Nordhorn
Öffnungszeiten:

Mo.- Fr. 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa. geschlossen